Der Gottesdienst

Startseite« Das Taufbuch

Das Buch zur Gestaltung der christlichen Taufe!

Die christliche Taufe ist nicht entweder katholisch oder evangelisch - sie ist einfach christlich. Wechselt man die Konfession, so wird man nicht "umgetauft" oder "neu getauft"; die christliche Taufe wird von evangelischer sowie katholischer Kirche gleichfalls anerkannt. Entsprechend gibt es in der Taufliturgie nur geringe Unterschiede zwischen den Konfessionen.

Das Taufbuch - die christliche Taufe verstehen und kreativ mitgestalten.

Das Taufbuch von Frank Maibaum

5. erweiterte Auflage / 129 Seiten / Verlag J. F. Steinkopf, Kiel,14,95 €

Die in München herausgegebene Zeitschrift "Buchprofile" (Zeitschrift für Bibliotheken) schreibt dazu:

»Das Buch, das sich insbesondere an Eltern und Paten richtet, geht schrittweise die Planung der Taufe und die Tauffeier selbst durch. Die einzelnen Elemente werden so dargestellt und erklärt, dass auch Christen, die keine regelmäßigen Gottesdienstbesucher sind, ihre Bedeutung verstehen können. (...) Rat suchende Eltern sollten auf diesen verständlich geschriebenen Ratgeber auf jeden Fall hingewiesen werden.«

 

Die Taufe verstehen und kreativ gestalten und mitgestalten!

Das Taufbuch von Frank Maibaum erklärt jedes Element der Taufe und geht auf die Unterschiede zwischen katholischer und evangelischer Kirche ein. Die zahlreichen symbolischen Handlungen, die den Taufgottesdienst bereichern, werden bezüglich ihrer Herkunft und Bedeutung erklärt. Zu jedem Abschnitt der Tauffeier gibt das Taufbuch Textvorschläge und Ideen zur Ausgestaltung und Mitgestaltung.

 

Einen ausführlichen Einblick in das Taufbuch und die Gestaltung der christlichen Taufe gebe ich da:

www.taufe-texte.de

Alles, was ein Christ wissen muss!

Unser ReliQuiz auf Facebook

Mit täglich drei neuen Quizfragen zu Kirche, Religion, Christentum, Gemeinde

facebook Logo-Herz